Q. Was kann ich ?

Die Antwort ist eine abendfüllende Veranstaltung. Ein Gespräch mit einer Bedarfsanalyse kann hier ausführlich Auskunft geben.

 

Q. Kann ich wenigstens einige Stichpunkte bekommen ?

Markteintritt / Markterweiterung: 

    Marktanalyse

    Machbarkeitsstudie

    Gestaltung China-Strategie

    Standortauswahl

    Optimierung der Vertriebsaktivitäten

    Optimierung der Geschäftsprozesse

    Auswahl des JV-Partners

    Aufbau der Geschäftstätigkeiten vor Ort

    Personalauswahl für das Top-Management

    Begleitung des Verhandlungsprozesses

    Sourcing

 

 Cross Border / M&A Beratung

 

    Strategische Gestaltung

    Begleitung M&A Transaktion, d.h. Suche und Ansprache der geeigneten Targets, Bewertung des Unternehmens, Unterzeichnung des LOI, Due Diligence und eigentliche Transaktion

    Post-Merger-Integration

 

Q. Was koste ich ?

Meine Abrechnung erfolgt üblicherweise nach Tagessätzen, nur in Ausnahmefällen rechne ich stundenweise ab. Der Tagessatz hängt dabei vom Aufgabengebiet und - bereich ab. Da mir mein Wert und meine Leistungsfähigkeit bewusst ist kann auch ein erfolgsabhängiger Anteil verhandelt werden.

Q. Wie schnell stehe ich für Projekte zur Verfügung ?

Ich nehme üblicherweise nur Projekte für einen begrenzten Planungshorizont entgegen. Denn niemandem ist geholfen wenn erst übernächstes Jahr ein Projekt begonnen wird. Üblicherweise kann ich aber im selben Quartal tätig werden.

 

Q. In welchen Regionen kann ich tätig werden ?

2016 liegt mein Tätigkeitsschwerpunkt in Deutschland und in China (Guangzhou) wobei die Tätigkeit in Asien auf maximal zwei Wochen am Stück begrenzt sein muss.
Ein gültiges "Permanent Visa" für China liegt vor.